Zitronenfalter

Eine Flügelspannweite von bis zu 55 Millimetern erreicht der Zitronenfalter, die Männchen haben dabei intensiv zitronengelbe Flügel. Hierher stammt wohl auch der deutsche Name, die Weibchen haben grünlich-weiß Flügel. Bis zu einer Höhe von 2800 Metern und im Nordwesten Afrikas und beinahe ganz Europa, sowie in der Türkei und Zentralasien kann man ihn antreffen. Er kann bis zu 12 Monate alt werden und hat damit die höchste Lebenserwartung aller mitteleuropäischen Schmetterlinge.

ZURÜCK WEITER ÜBERBLICK social Media Links Facebook Instagram