scheumedia
Über mich Links Impressum

Japanischer Staudenknöterich

Der Japanische Staudenknöterich ist eine sehr schnellwüchsige, sommergrüne Pflanze die unter günstigen Bedingungen innerhalb weniger Wochen eine Wuchshöhe von 3 bis 4 Metern erreicht. Er ist in China, Korea und Japan heimisch und wurde um 1825 als Zier- und Viehfutterpflanze nach Europa gebracht. Der Japanische Staudenknöterich ist problematisch, weil er sich aufgrund seiner außergewöhnlichen Wuchskraft und Robustheit erfolgreich gegen die heimische Flora durchsetzt.

ZURÜCK WEITER ÜBERBLICK social Media Links Facebook